Projekt erfolgreich abgeschlossen: Der Kulturkalender der Stadt Braunschweig hat ein neues CMS

Der “Kulturkalender” des Dezernats für Kultur und Wissenschaft gibt einen umfassenden Überblick sämtlicher Veranstaltungen im Schloss. Die Zielgruppen sind so bunt und gemischt, wie die Stadt selbst.

Die neue Plattform ermöglicht es den Mitarbeitern der einzelnen Kulturressorts der Stadt, alle Informationen und Inhalte der Veranstaltungen selbstständig einzutragen. Zahlreiche Funktionen wie zum Beispiel die Sperrung der Texte bei gleichzeitiger Bearbeitung sowie automatische Vorgaben zur Seitenfüllmenge vereinfachen die Arbeit der Mitarbeiter. Zudem ermöglichen abgestimmte Freigabe- und Zugriffsrechte einen effizienten Redaktionsprozess. Wichtigster Impulsgeber für die technischen Anforderungen waren die Mitarbeiter der Stadt selbst.

Wir bedanken uns herzlich für die tolle Zusammenarbeit.