Mit ipunkt vom Förderprogramm “go-digital” profitieren

Mit dem Förderprogramm “go-digital” unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ganz gezielt KMU und Handwerksbetriebe mit technologischem Potenzial. Die Fördermittel für Digitalisierungsprojekte erhalten nur Unternehmen mit unter 100 MItarbeitern und höchsten 20 Millionen Euro Jahresumsatz. 

ipunkt ist als Beratungsunternehmen für die Module “Digitale Markterschließung” und ”Digitalisierte Geschäftsprozesse” autorisiert. Wir unterstützen Verlage, kleine und mittelständische Unternehmen bei Entwicklung und Umsetzung von umfassenden Online-Strategien und digitalen Geschäftsabläufen. Die Bandbreite der geförderten Projekte reicht von der Etablierung professioneller Websites und Webshops inklusive nachgelagerter Prozesse wie Zahlungsabläufe bis hin zu kompletten digitalen Geschäftsprozessen.  Detailierte Informationen erhalten Sie hier auf unserer Website oder der Website des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Gerne beraten wir Sie jederzeit im persönlichen Gespräch. Erzählen Sie uns von Ihren Plänen und Projekten. Wir entwickeln mit Ihnen eine Strategie und stellen den Förderantrag für “go-digital”. Antragstellung, Beratung und Umsetzung aus einer Hand. Einfacher geht es kaum.