Dynamische Kompetenzteams statt Freelancern in agilen Projekten

Kennen Sie die genauen Anforderungen für eine Person schon vor Beginn des agilen Projektes?

Bleiben die benötigten Skills und Kompetenzen im Verlauf Ihres agilen Projektes über mehrere Monate statisch?

Haben Sie sicher im Projektverlauf konstante Aufwände von 40 Stunden in der Woche für ein spezifisches Skillprofil?

Möchten Sie nach Projektende die im agilen Projekt erworbenen Kompetenzen wieder verlieren?

Sie erhalten Fördermittel für ihr Projekt?

Sie benötigen Freelancer für die Umsetzung Ihres Projektes?




Wohl eher nicht!

Lassen Sie uns darüber sprechen